Mein Weg

 

 

 

 

 

Monika Giese

Geb.1955 in Baden-Württemberg
Hier verbrachte ich die ersten 11 Jahre meines Lebens. Durch familiäre Umstände landete ich dann im Rheinland.
 
Ich bin ausgebildete Hypnotiseurin habe aber im laufe der Zeit meine ganz persönliche Art entwickelt.

Ich benutze Gesprächs- und Interventionstechniken, die der Steigerung der Eigenverantwortung oder der Gesundheitsprävention dienen, angelehnt an NLP,  Timeline,  Quantenheilung oder auch schamanische Techniken.  Sowie Handflächen-Therapie nach Dr.Moshe Zwang.

In einem sehr eingehenden Selbststudium welches sich über viele Jahre meines Lebens zog, habe ich mich mit Psychologie, also der Psyche des Menschen beschäftigt und auseinander gesetzt. 

 

Körper, Geist und Seele, habe ich als Einheit zu erfahren gelernt  wozu auch gehört, >

die Deutung und Be-Deutung eines Krankheitsbildes

 

Ich bin in REIKI eingeweiht und sehr eng mit der geistigen Welt verbunden.
 
Medizin und Heilung hat mich immer schon fasziniert und begleitet - und man hat mir immer wieder kompetente Lehrer geschickt, mal einen Arzt, mal einen Heilpraktiker, eine Psychologin und viele Menschen die meinen Weg ein Stück mit mir gingen. Jedem Einzelnen möchte ich dafür danken dass er mich auf seine Weise lehrte.
 

Nichts läuft bei mir nach Vorgabe, sondern intuitiv......somit vereinen sich in meiner Weise mit Ihnen zu arbeiten,

Intuition, Erfahrung, Wissen, Freude am Leben und Begeisterung. Im Mittelpunkt stehen dabei Sie !!

 

Ich bin ausgebildete Hypnotiseurin

psychologische Beraterin,

ganzheitliche Gesundheitstherapeutin

eingeweiht in Reiki

zertifizierte Heilsteinberaterin,

zertifiziert in Klangschalentherapie,

 

 

 

 

 

 

  Und so begann mein Pfad der Lehre

 über die spirituellen Welten hin zur Psychologie,

zur Deutung von Krankheitsbildern und zur Hypnose

 

Durch eigene Lebenserfahrungen in meinen ganz frühen Kindesjahren wurden schon Grundsteine gelegt hin zur Psychologie. Meine Seele mußte, um mich zu schützen, so einiges ins Tal des Vergessens verschieben. Was dazu führte dass ich immer anders war als meine Freunde. Beobachtet habe ich es schon sehr bald, konnte aber bis zu meinem 29zigsten Lebensjahr fast nichts mit meinen Verhaltensweisen anfangen. Dann aber gab meine Seele den Blick frei ! Und damit konnte ich nun entlich arbeiten und verarbeiten. Es waren lange Wege des erkennens, erfahrens und begreifens. Psychologie auf höchster Ebene, die es mir heute ermöglicht mich in andere Menschen hinein zu versetzen.

 

                                                                                  

Ich durchlief Stationen des lernens, in vielen Sektionen. 

In meinen frühen Jahren> ca.mit 15 fing ich an sehr erfolgreich Karten zu legen. Was in gewisser Weise auch wieder zu meinem Wissen in der Psychologie beigetragen hat, ich habe esoterische Bereiche durchforstet und immer wieder erfahren müssen dass sich so mancher Mensch nur zugern davon abhängig macht um seine Verantwortung abzugeben und nicht selbst entscheinen zu müssen.. Deshalb habe ich mich von vielem distanziert. Benutze es jedoch gern um Beispiele zu geben.

Das Leben nach dem Tod faszinierte mich genauso wie die Geisterwelt, 

oder Magie und  Voodoo.........

   

All diese Dinge führten mich immer wieder zu der Psyche des Menschen, der Seele, dem Körper.

 

Was mich dann auch zu Heilsteinen, Klängen, Räucherwerk, Farbtherapie , Kräutern und zum geistigen Heilen führte.

 

Und dann irgendwann zur Hypnose. 

  

Ich wurde ca. 15 Jahre begleitet und gelehrt durch einen Schamanen, durchlief die hohe Schule des Lebens. 

So ergänzte sich mit den Jahren das Spirituelle mit dem Weltlichen. Ich sollte Alles aus vielen Perspektiven betrachten, um zu lernen.

Seit einigen Jahren sehe ich, dass sich die Puzzelteile zusammen fügen.

Ich begab mich seitdem auf ,,den Weg ,, für welchen ich Jahr um Jahr, wie ein Eichhörnchen seinen Nussvorrat, mein Wissen zusammen getragen habe. Nun biete ich meinen Mitmenschen meine Hilfe an, welche auf langjährige, tiefgehende Erfahrung basiert.

Ich werde Ihnen gern zur Seite stehen in Situationen aus denen sie nicht heraus finden - werde Ihnen neue Wege auf zu zeigen die Ihnen vielleicht noch nicht ersichtlich sind.

 

Gern begleite ich Sie mit meiner Erfahrung auf Ihren Wegen!

Voraussetzung ist, dass die Chemie zwischen uns stimmt.

Es braucht viel Vertrauen und Offenheit.

Auch behalte ich mir das Recht vor ,,NEIN,, zu sagen, also ein Coaching abzulehnen.

Wenn dies der Fall sein wird geschieht es zu Ihrem Besten. 

 
 
 

 

Krankheiten haben ihren Ursprung in unserer Seele und unserem Geist

 
 
 
 

 

 

       

  ,,Wer herrschen will muß dienen lernen"

Nur wer den Weg von Anfang an geht, kann Meisterschaft erlangen.

Du mußt wissen wie sich erduldete Macht anfühlt ,

 bevor du sie ausübeben kannst.

 

(Leah Levine)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchbegriffe:

Seele , Psyche  Körper , Geist, Heilhypnose, Heilsteine , Klänge, Farbe, Räucherwerk, Psyche, Schamane,spiritueller Weg Schamanismus Ruppichteroth, Hennef, Eitorf, Siegburg, Winterscheid